StartseiteBeratung und HilfeBeratung für Hörgeschädigte

Beratung für Hörgeschädigte

Beratungsstelle für gehörlose und schwerhörige Menschen der Paulinenpflege Winnenden e.V.


"Ich habe Schwierigkeiten mit Erziehung, Partnerschaft, Sucht, Schulden, Gesundheit oder Leben im Alter und suche eine Einrichtung, die auch mit Gebärdensprache arbeitet. Wer vermittelt und hilft mir bei der Suche?"

"Ich verstehe diesen Brief vom Amt, von der Versicherung nicht und kann das Formular nicht alleine ausfüllen. Wer kann mir das in Gebärdensprache erklären?"

"Ich brauche Informationen über Hörschädigung, Dolmetscher, oder technische Hilfsmittel bei Hörschädigung. Wer informiert mich?"



Hier finden Sie Beratung, Informationen und Unterstützung, wenn Sie...

  • im Landkreis Böblingen, Reutlingen oder Tübingen wohnen Hochgradig schwerhörig oder gehörlos sind Angehörige, Freunde, Nachbarn, Kollegen von hörbehinderten Menschen sind
  • sich als soziale Fachdienste über Menschen mit Hörbehinderungen informieren wollen

Was Sie von uns erwarten können...

Tageslosung

Es kommt die Zeit, da werde ich meinen Geist ausgießen über alle Menschen.

Joel 3,1