„Landkreis Böblingen bleibt bunt“ - Internationale Wochen gegen Rassismus vom 15.-28. März 2021

Gemeinsam mit dem Caritas Zentrum Böblingen beteiligt sich der Evangelische Diakonieverband im Landkreis Böblingen an der landkreisweiten Kampagne. Mit der Veröffentlichung von „MutMach“-Geschichten möchten wir das ehrenamtliche Engagement der vielen Bürgerinnen und Bürger mit und für Geflüchtete im Landkreis Böblingen sichtbar machen!

Jeden Tag gibt es neue spannende Geschichten zum Lesen und Betrachten. Den aktuellen Link dazu finden Sie hier:

25. März: https://prezi.com/view/w7mIjE59qez2KBN5yFTk/

24. März: https://prezi.com/view/BeU1Jeac3qtJj7ZRUFTL/

23. März: https://prezi.com/view/xHn8wYqFh1tgS9OWASDO/

22. März: https://prezi.com/view/KrdoyrEoj76JcJPW1S0i/

19. März: https://prezi.com/view/NB7SUXko8gxz1XQmY4js/

18. März: https://prezi.com/view/UUuv9fqDTpFnTBvY32tx/

17. März: https://prezi.com/view/Q9O8N962GNHWnPJvyvlo/

16. März: https://prezi.com/view/b5u3tUKWWZMfyGGb3ICY/


15. März: https://prezi.com/view/NplmxAd2qi4ghueTkEFt/


(Hinweis: Einfach auf "präsentieren" klicken und unten mit dem Pfeil nach rechts durch die Zeitung blättern.)



Landkreisweit finden viele weitere Aktionen statt. Eine Übersicht finden Sie hier:
https://www.lrabb.de/start/Aktuelles/die+internationalen+wochen+gegen+rassismus.html

(siehe „Veranstaltungskalender“ unten auf der homepage)


Schwanger sein in der Coronakrise

EINBLICKE IN DIE ARBEIT EINER BERATERIN

Ein Interview von Janina Mangelsdorf (Evangelische Frauen in Württemberg) im Gespräch mit Kerstin Gerischer aus der Schwangerenberatung im HdD Leonberg

Interview ansehen

Pressespiegel

Von der Freude, andern eine Freude zu machen
Leonberg: Im Laden der Diakonie wird Gebrauchtes verkauft. Er ist aber auch ein Ort, um Kontakte zu knüpfen. (Leonberger Kreiszeitung, 24.01.19)


Sie sind Begleiter auf schwierigen Wegen
Leonberg: Die Diakonie bildet Ehrenamtliche aus, die Menschen in problematischen Situationen unterstützen. (Leonberger Kreiszeitung, 03.01.19)


In den Kisten stapeln sich die Rechnungen
Heim(at)werker: Anneliese Geiger-Ludwig und Karin Mrozik helfen Menschen, wieder Fuß zu fassen. (Gäubote, 17.11.18)